Frachtfrei ab 69,60 €
Kein Mindestbestellwert
schnelle & zuverlässige Lieferung
35 Markenshops
 

Die ganze Welt von Schumacher



 

Schumacher produziert seit mehr als 90 Jahren Hochleistungs-Zerspanungswerkzeuge. Leistungsmerkmale des Unternehmens sind, neben einer erstklassigen Produktausführung, die Bereitstellung flexibler Serviceleistungen in den Bereichen kundenorientierter Forschung und Entwicklung, Lagermanagement, Logistik und After-Sales-Betreuung. Dies sind Leistungen, die im internationalen Wettbewerb nur mit einer exzellenten Kostenbasis erbracht werden können. Schumacher wandelt sich durch diese Rahmenbedingungen von einem traditionellen Werkzeughersteller zu einem Dienstleister mit Einbindung in ein internationales Produktions- und Universitätsnetzwerk.


 



 
Industrie 4.0

Moderne Anforderungen im Rahmen der aktuellen Initiative "Industrie 4.0" tragen den veränderten Rahmenbedingungen in der verarbeitenden Industrie Rechnung und führen zur Notwendigkeit einer Weiterentwicklung der derzeit bei Schumacher implementierten CIM-Strategie. Unter dem Projektnamen ToolProduction (TP) wird Schumacher den gesamten Prozess der Präzisionswerkzeugherstellung vom Auftragseingang, Konstruktion, Simulation, Produktion, QS-Management, Controlling bis hin zur Lager- und Distributionslogistik digital abbilden. Herzstücke für TP sind dabei die Module ToolDesign und ToolSimulation. Bei der Entwicklung von ToolProduction stützt sich das Unternehmen wesentlich auf ein in den 1980er Jahren entwickeltes CIM-Konzept, das Schumacher vor mehr als 20 Jahren in der eigenen Fertigung umgesetzt hat.




 
  Der Fokus
                            

Die Anforderungen an die Produkte und Serviceleistungen steigen permanent. Die Produktqualität, ist nur noch eine von mehreren Voraussetzungen für eine langfristige Kundenbindung. Entsprechend hat Schumacher fünf Leitmotive für die Unternehmensstrategie:
Identifikation - Qualifikation, Motivation & Erfahrung der Mitarbeiter
Kontinuität - stetig wachsende Anforderungen gemeinsam bewältigen
Veränderung & Neugier - Technologien laufend weiterentwickeln und verbessern
Präzision - "State of the Art" & hochwertige Produkte
Symbiose - Kundenzufriedenheit als Ziel aller Evolutionsprozesse.

 



VHM - by Schumacher

 

Aufbauend auf die Schumacher-Technologiedatenbank ist es gelungen, in einem gemeinsamen Projekt mit Endabnehmern durch den Einsatz neu entwickelter VHM-Gewindebohrer und VHM-Gewindeformer, die Schnittgeschwindigkeit erheblich zu steigern, die Standzeiten nennenswert zu erhöhen und die Gewindequalität zu verbessern. Somit hat die VHM-Technologie konventionelle Schnellstahl-Gewindebohrer, in bestimmten Bereichen, erfolgreich ersetzen können. So profitieren Sie von der herausragenden Technologie von Schumacher.










  ToolDesign
                                                      

Ein Beispiel für die Innovationskraft von Schumacher ist das ganzheitliche Konstruktions-, Kalkulations- und Fertigungssystem ToolDesign. ToolDesign stellt ein weltweit bisher einzigartiges ERP-basiertes System zur Entwicklung, Produktion und Verwaltung rotationssymetrischer Schneidwerkzeuge dar. Das Modul ToolDesign ist über die vergangenen Jahre zum Herzstück des Schumacher Netzwerks herangewachsen - als Know-How Träger. Die Features beinhalten die Preisfindung, Parametrisierte 3D-Volumenmodelle, Produktionszeichnungen, Datengenerierung und -übermittlung für CNC-Produktionsmaschinen, sowie die Bereitstellung von Know-How Daten für B2B-Partner.




 

Zum Sortiment

 



Datenschutz