Frachtfrei ab 59,90 €
Kein Mindesbestellwert
schnelle & zuverlässige Lieferung
35 Markenshops

Konsignation & Kanban

Konsignation & Kanban

Lagerhaltung und Organisation - Effizient und flexibel gestallten



 
Ausgangssituation & Lösungsansatz

 

Jedes gut gefüllte Lager bedeutet gleichzeitig Kapitalbindung, Fehlbestände, nicht benötigte Sicherheitsbestände, Nichtdreher und nicht mehr benötigte oder verwertbare Waren belasten die Bilanz. Die Lagerverwaltung kostet wertvolle Zeit und somit auch Geld.
Als Lösungsansatz bieten wir:
- Die Einrichtung eines Konsignationslagers
- Steuerung des Materialflusses mit einem Kanban-System
- Lagerhaltung und -verwaltung durch Mitarbeiter der Firma Rothhaas




 
    Das Konsignationslager
                             

Das Konsignationslager ist eine Variante der Lagerstrategie. Das Lager befindet sich in den Räumen des Kunden. Der Lieferant bleibt aber Eigentümer der Ware, bis der Kunde diese verbraucht. Besonders komfortabel und wirkungsvoll wird diese Lagermethode dadurch, dass wir als Lieferant innerhalb definierter Regeln und Grenzen die Lagerverwaltung übernehmen, Bestände disponieren und die Nachlieferung eigenverantworlich regeln.
Zudem sthet eine Scannerlösung mit Anbindung an das digitale Warenwirtschaftssystem zur Verfügung. Bei jeder Entnahme wird der entsprechende Artikel gescannt und die Daten werden an uns übertragen. So sind wir zu jeder Zeit stückgenau über die Bestände im Lager informiert und können bei Bedarf rechtzeitig nachliefern.
Konsignationslager eignen sich besonders für Schnelldreher, klassische C-Teile und Verbrauchsmaterial.

 



Die Vorteile eines Konsignationslagers

 

- Höchste Versorgungssicherheit: Das benötigte qualitätsgeprüfte Material ist immer sofort verfügbar
- Regelmäßige Überprüfung der Bestände und Befüllung durch die Firma Rothhaas
- Geringer Verwaltungsaufwand: Die Abrechnung erfolgt nur 1x im Monat
- Hohe Flexibilität: Die Materiallieferung kann an sich ändernde Anforderungen angepasst werden
- Fester Ansprechpartner vor Ort
- Sie sparen Zeit und Aufwand: Ihre Mitarbeiter können die eingesparte Zeit anderweitig nutzen
- Scannerlösung: Der Lagerbestand ist immer aktuell erfasst




 
    Das Kanban-System
                             

Kanban ist eine Methode zur Steuerung der Produktion und der Materialflüsse, welches sich an einzelnen Arbeitsschritten und Produktionsstellen orientiert. So kann eine Liefereinheit/Kanbanbox mit unterschiedlichen Materialien bestückt werden, die ganz genau für einen bestimmten Produktionsschritt benötigt werden.
Sobald einem Regal eine solche Box entnommen wird, registrieren wir dies und füllen bei Bedarf automatisch nach. Die komplette Kanbanbox wird als ein Artikel geführt und berechnet, obwohl darin viele verschiedene Einzelteile enthalten sind. Das verringert den Verwaltungs- und Lagerhaltungsaufwand auf beiden Seiten erheblich. Die Kommunikation steht hierbei im Vordergrund.
Kanban ist sehr flexibel hinsichtlich schwankenden Bedarfs. Die Teile werden immer dann geliefert, wenn sie auch wirklich benötigt werden. So werden Ihre Lagerbestände reduziert und Ihre Kapitalbindung und Ihr Verwaltungsaufwand sinkt, während sich gleichzeitig Ihre Flexibilität erhöht.

 



Die Vorteile eines Kanban-Systems

 

- Niedrige Bestände
- Hohe Artikelverfügbarkeit
- Sichere Prozesse
- Kürzere Wiederbeschaffungszeit
- Fester Ansprechpartner vor Ort
- Geringer Steuerungsaufwand
- Reduktion der Anzahl der Lieferanten










    Support
                                                       

Sollten Sie Fragen bzgl. der Installation oder den Funktionen haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Seite und helfen Ihnen gerne. Kontaktieren Sie unseren zuständigen Ansprechpartner Stefan Seck und erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Lösungen und das umfassende Beschaffungs-System.