über 700.000 Artikel Online
Kein Mindestbestellwert
schnelle & zuverlässige Lieferung
35 Markenshops

Vernetzte Customer Journey (Teil II)

 

Vernetzte Customer Journey (Teil II): Der Praxistest


Das Einkaufsverhalten gewerblicher wie privater Kunden ändert sich. Ob mit Begeisterung oder nicht: Industrie und
Handel müssen die Reise ihrer Kunden, die Customer Journey, mitgehen. In Teil I der Sonderbeilage 'Branche digital'
widmeten wir uns aktuellen Ansätzen ausgesuchter Lieferanten. Heute folgt die Probe aufs Exempel: Wie nimmt der
PVH solche Ansätze auf? Welche eigenen Lösungen haben Ihre Kollegen in der Pipeline?


Ein Auszug des Interveiws von unserem Geschäftsführer Herrn Stefan Seck:

"Demgemäß sollte auch die weitere Kundenkommunikation
prozessorientiert und möglichst direkt geschehen. Auch Rothhaas
scheut dabei Investitionen in eigene Lösungen nicht:
„Gewerbliche Kunden beispielsweise untersagen zunehmend
den Kontakt über Messenger-Dienste wie WhatsApp – das war
bisher ein wichtiges Kommunikationsmittel. Daher haben wir
die Entwicklung einer eigenen App beauftragt. In der App ist
eine Messenger-Funktion integriert, außerdem können wir zielgruppenspezifische
Inhalte und Angebote aussteuern. Natürlich
ist der Kunde auch an unseren Webshop angebunden, der wiederum
über die Nexmart-Schnittstellen retail Connect und data
View mit den Herstellerportalen verknüpft ist.“


Das komplette Interview finden Sie hier. 
 



Datenschutz